Wichtige Stationen der Vereinsgeschichte

1. Wie der UFC Ellingen entstanden ist und sich im Laufe der Jahre entwickelt hat

1991 12.04.1991 Die Stadt Ellingen erlaubt das Fußball-Spielen auf der Wiese hinter dem Ellinger Feuerwehrhaus
1992 30.04.1992 Gründung des UFC Ellingen (nicht eingetragener Verein) durch 9 Kinder und Jugendliche hinter dem Ellinger Feuerwehrhaus
1992 18.07.1992 Erstes Freundschaftsspiel des UFC Ellingen gegen eine Vereinsmannschaft (TSG-D-Jugend)
1993 09.01.1993 Erste Radtour des UFC Ellingen. Bis zur Gründung der UFC-Radsportsparte sollte es noch dauern
1993 30.03.1993 Der Feuerwehrplatz wurde verkauft und wird fortan bebaut, Fortbestand des UFCs ungewiss
1993 30.04.1993 Erstes Vereinsfest des UFC Ellingen anlässlich der Gründung vor einem Jahr hinter dem FWhaus
1994 04.04.1994 10.04.1994
Großes Hochwasser in Ellingen flutet Feuerwehrplatz. Die Suche nach einer neuen Bleibe beginnt.
1995 27.07.1995 Gründung der Vereinszeitung (“UFC Aktuell”)
1995 31.08.1995 Größerer Trainingsplatz in der Weiboldshausener Straße (“UFC-Waldplatz”)
1996 01.01.1996 Einführung des Vereinsbeitrags
1996 18.05.1996 Johann Georgescu wird erster UFC-Trainer
1996 30.06.1996 2 UFC-Teams nehmen zum ersten Mal an einem öffentlichen Turnier teil (“Grümpelturnier Hdh”)
1997 18.02.1997 Beschluss der AVO (Allgemeine Vereinsordnung)
1997 30.03.1997 UFC Ellingen im Internet (erster Verein in Ellingen mit eigener Webseite)
1997 16.04.1997 UFC Ellingen zum ersten Mal mit Bild im Weißenburger Tagblatt
1997 19.04.1997 UFC Ellingen wird Teil des Ellinger Veranstaltungskalenders
1997 07.06.1997 UFC Ellingen veranstaltet sein erstes Pokalturnier (“EC Soccer Cup”)
1997 01.11.1997 Abschluss der ersten Haftpflichtversicherung für den Verein
1997 07.11.1997 Beginn der ersten Fußball-Hallensaison
1998 17.01.1998 UFC Ellingen veranstaltet sein erstes Hallenturnier (ISC-Vorläuferturnier)
1998 30.04.1998 Gründung des UFC Ellingen 1992 e.V. durch 35 Kinder, Jugendliche und Erwachsene
1998 30.04.1998 5 Sparten beim UFC Ellingen: Fußball, Basketball, Inlinehockey, Outdoor, Freizeit
1998 01.05.1998 UFC Ellingen mit Rechtsschutzversicherung, zwei Waldplätzen und nunmehr 5 Mannschaften
1998 23.05.1998 Gründung der Sparte Turnen (“Bewegungstraining”), ab diesem Zeitpunkt 6 Sparten beim UFC
1998 15.07.1998 Maximilian Turber aus Ottmarsfeld wird 100. Mitglied beim UFC Ellingen
1999 06.02.1999 UFC-Fußball-Mädels werden bayerischer EC-Fußballmeister
1999 24.04.1999 UFC Ellingen bei Antenne Bayern – Radiosendung mit ca. 300.000 Zuhörern
1999 01.11.1999 Gründung der Sparte Karate – 7 Vereinssparten beim UFC Ellingen
2000 15.01.2000 UFC-Milleniumcup: Erstes Fußball-Hallen-Gauditurnier mit deutschlandweiter Beteiligung
2000 15.01.2000 UFC Ellingen erstmalig im Fernsehen. Regionalsender In-TV überträgt den Milleniumcup
2000 15.04.2000 Umbenennung des Vereins in “Unabhängiger Freizeitsport-Club Ellingen 1992 e.V.”
2000 15.04.2000 Nils Baumgartner wird 200. Mitglied beim UFC Ellingen
2000 18.06.2000 Martina Fiedler wird 250. Mitglied beim UFC Ellingen
2000 27.09.2000 Beitritt des UFC Ellingen zum BJR (“Bayerischer Jugendring”)
2001 27.09.2001 Oliver Waszut wird 300. Mitglied beim UFC Ellingen
2001 08.04.2001 Beginn der ersten Radsportsaison beim UFC Ellingen
2001 24.08.2001
31.08.2001
3 UFCler überqueren mit ihren Mountainbikes erstmals die Alpen (“Alpencross”)
2001 01.11.2001 UFC Ellingen verfügt als erster Verein über WAP-Handyseiten im Landkreis
2001 01.11.2001 UFC Ellingen mit 7 Fußball-Mannschaften (erstmals Fußball in allen Altersgruppen)
2001 02.11.2001 “GSK”-Netzwerkgruppe des UFC Ellingen 1992 e.V. organisiert LAN-Party in der Stadthalle Heideck mit 150 Teilnehmern
2001 08.12.2001 UFC Ellingen organisiert 10. Privatturnier
2002 24.04.2002 UFC Ellingen etabliert mit Aikido seine 8. Vereinssparte
2002 27.04.2002 UFC Ellingen veranstaltet Jubiläumsempfang, Jubiläumsturnier und Jubiläumsdinner
2002 27.04.2002 Der selbstgedrehte Film (“U-F-C”) wird zum Sensationserfolg
2002 28.04.2002 Besucher- und Umsatzrekord beim 10-Jahres-Jubiläumsfest
2002 30.04.2002 UFC Ellingen feiert 10-jähriges Jubiläum hinter dem Ellinger Feuerwehrhaus
2002 04.05.2002 UFC-Basketballer organisieren das erste UFC-Basketballturnier
2002 11.05.2002 UFC-Inlinehockeyspieler organisieren den ersten ILH-Spieltag
2003 19.04.2003
25.04.2003
Sparte Fußball organisiert in Arendsee (Sachsen-Anhalt) ihre bisher weitest entfernte Fußballfreizeit für Jugendliche
2003 20.12.2003 Sparte Fußball organisiert mit dem PHC-15 ihr fünfzehntes Hallenturnier für Freizeitmannschaften
2004 10.08.2004
17.08.2004
Zweite Alpenüberquerung des UFC Ellingen, Bezwingung der 3000-Meter-Grenze mit dem Rad
2004 13.11.2004 Gründung der UFC-Sparte Badminton
2005 02.08.2005
14.08.1005
Von Ellingen an die Costa Brava in Spanien: 1500 Kilometer mit dem Fahrrad
2006 01.04.2006 Neugründung der Sparten Baseball und Volleyball
2006 12.05.2006 Marcus Eibl aus Ellingen wird 500. Mitglied beim UFC Ellingen
2007 16.03.2007
18.03.2007
Skifreizeit in Meransen / Südtirol: Größte bisher organisierte Skifreizeit des UFC Ellingen (mit eigenem Bus)
2007 01.04.2007 Gründung der Sparte Einrad, und wenig später: Gründung der Sparte Einradhockey
2007 29.04.2007 Familienfest im evang. Gemeindehaus, anlässlich des 15-jährigen Bestehens des UFC Ellingen
2008 21.03.2008
23.03.2008
Sparte Einrad organisiert GMTW und damit eine europaweite Großveranstaltung für Einradler in Ellingen
2008 28.06.2008
29.06.2008
24-Stunden-Radtour: Jugendliche radeln in 24 Stunden 293 km weit und werden pro km mit 50 cent gesponsort
2008 02.08.2008
13.08.2008
Die Radgruppe des UFC Ellingen erreicht auf ihrer Mehrtagestour im Sommer 2008 den Balaton-See in Ungarn
2009 28.02.2009 Die Sparte Fußball organisiert mit dem PHC-30 ihr dreißigstes Privatturnier für Freizeitmannschaften
2009 30.05.2009 Die Einradhockey-Mannschaft (“Green Snakes”) vom UFC Ellingen nehmen erstmals an einem Einradhockey-Turnier der EDEL (Erste Deutsche Einradhockey Liga) teil
2009 20.06.2009 UFC-Einradhockeyspieler (“Green Snakes”) werden deutscher Vizemeister
2009 26.09.2009 Die Einradhockeysparte des UFC Ellingen veranstaltet ihr erstes Einradhockey-Ligaturnier in der Schulsporthalle in Ellingen
2009 04.12.2009
06.12.2009
Die Sparte Aikido veranstaltet ihren Weihnachtslehrgang in der Ellinger Schulsporthalle mit Sensei John Emmerson
2009 31.12.2009 Drei UFC-Radsportler schaffen es zu den “Sportlern des Jahres” beim Weißenburger Tagblatt
2010 17.01.2010 UFC Ellingen jetzt mit 14 Sparten (neu: Radsport, Schach, Schließung der Angebote Baseball und Inlinehockey)
2010 22.03.2010 Nadja Barthel wird 600. Mitglied beim UFC Ellingen
2010 20.08.2010
25.08.2010
Drei 13-jährige Radler vom UFC Ellingen überqueren die Alpen in über 2500 Metern Höhe und fahren anschließend nach Grado ans Meer
2010 08.10.2010
10.01.2010
Der UFC Ellingen gibt sich ein eigenes Leitbild und verstärkt damit seine Bemühungen im Bereich der Seniorenarbeit.
2011 04.06.2011
05.06.2011
4 Jugendliche vom UFC-Radsport (“Powerkids”) nehmen erstmals am 24-Std.-Rennen in München teil
2011 13.08.2011
21.08.2011
Die UFC-Powerkids (Sparte Radsport) radeln von Ellingen nach Südfrankreich 1100 Kilometer weit
2011 04.11.2011 Der UFC Ellingen gewinnt die “Sterne des Sports” auf Landkreisebene (“Oskar für Vereinsarbeit”)
2011 01.12.2011 Der UFC Ellingen beschäftigt erstmals 2 Vereinshelfer und schafft somit Angebote im Seniorenbereich
2011 03.12.2011 Die Sparte Fußball des UFC Ellingen organisiert ihr 40. Privatturnier (“Private Home Cup”)
2012 05.02.2012 Marco Krach aus Stopfenheim wird 700. Mitglied beim UFC Ellingen
2012 30.04.2012 UFC Ellingen veranstaltet Mitmach-Aktion für Ellinger Kinder, anlässlich der 20-jährigen Vereinsgründung, hinter dem Ellinger Feuerwehrhaus
2012 05.05.2012 Jubiläumsfest des UFC Ellingen (“20 Jahre, 20 Attraktionen”) und Jubiläumsabend mit 20-Jahres-Film
2012 25.05.2012 Die UFC-Sparte Badminton organisiert mit ihrem “Schleifchenturnier” die erste Badminton-Veranstaltung in Ellingen
2014 19.11.2014 Die erste Mädchen-Fußballmannschaft in Ellingen entsteht,
unter Leitung von Salvo und Cedric
2014 29.11.2014 Die Sparte Fußball organisiert mit dem PHC-50 ihr fünfzigstes Privatturnier für Gaudi- und Freizeitmannschaften

2. Historische Aufnahmen aus der Zeit von 1992 – 1997

Bild1992Bild1993 Bild1994Bild1997

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen