1. UFC-CC-Tag – ein voller Erfolg

CC (CrossCountry) ist eine beliebte Disziplin bei Mountainbikern. Aber was genau verbirgt sich dahinter? Am 30. März hatten 20 Kinder die Gelegenheit, das mal selbst auszuprobieren. Los ging’s mit einem ausführlichen Bikecheck für alle Teilnehmer. Da staunten auch so manche Eltern, wie viele Bauteile so ein MTB hat. Anschließend gab es Rennstart-Training in Kleingruppen, damit Rookies wie Checker die gleichen Chancen am Rennstart hatten. Nun zum ersten Höhepunkt: Es folgten drei waschechte CC-Rennen auf altersgerecht ausgewiesenen Strecken in der Walkershöfer Flur. Wiesentrail, Schotterwege und geteerte Abschnitte – alles war dabei. Anschließend konnten die Kids bei drei eigens aufgebauten Technikparcours ihr Können auf Rampen, Spitzkehren, Europaletten und beim Flaschentransport unter Beweis stellen. Der U13-Parcours hatte es in sich: Hier galt es u.a., von einem PKW-Hänger aus eine Holztreppe hinunterzufahren und einen steilen Schotterberg mit enger Wende zu überwinden. Alle Teilnehmer hatten viel Spaß, und dank der engagierten Streckenposten konnten bei ein paar kleineren Blessuren schnell reagiert werden. Es folgte die Siegerehrung, ein Einrad-Probetraining für Interessierte und ein gemeinschaftliches Grillen bei sonnigem Frühlingswetter auf dem Hof der Familie Heller. Alles in allem eine top Veranstaltung mit CC vom Feinsten, Spaß für die Kids und familiärem Miteinander.

 

 

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen