Drei UFCler am Pölzcup 2016 in Neuötting – Platz 3, 5 und 13 für die Eders beim MTB CrossCountry Rennen

radsport-rennen-neuoetting01 radsport-rennen-neuoetting02

Insgesamt 11 Rennveranstaltungen in Oberbayern bilden den sogenannten „Pölzcup“, der mittlerweile seit 18 Jahren stattfindet. Drei UFCler nahmen am 9. Rennen in Neuötting teil, und wieder einmal war auch ein Treppchenplatz dabei. Julian Eder startete bei der U9, hier waren 2 verkürzte Runden a 1000 Meter über Teer, Schotter und Wiesentrails zu absolvieren. Julian schaffte es diesmal nicht aufs Podest, konnte jedoch angesichts des starken Teilnehmerumfeldes mit seinem 13. Platz sehr zufrieden sein. Seine Schwester Alisa trat in der Gruppe U11 in die Pedale, hier waren 3 Runden zu absolvieren. Alisa wurde nach einem fulminanten Rennen zweite, sie musste sich nur einer Fahrerin vom RSV 1948 Traunstein geschlagen geben. Vater und Coach Michel Eder ließ es sich auch diesmal nicht nehmen, beim Hauptrennen an den Start zu gehen. 17 Fahrer aus ganz Oberbayern waren hier im Feld, 8 Runden waren zu absolvieren und der Kampf war hart, aber Michel erkämpfte sich in einem spannenden Rennen den 5. Platz. Sieger wurde der Regionalmatador Adam Bien vom Gastgeberverein RV Pfeil Altötting. Alles in allem war es eine tolle Rennveranstaltung, und unser Dank gilt dem RV Pfeil für die gute Organisation.

radsport-rennen-neuoetting03  radsport-rennen-neuoetting05

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen