Fußball in den Bergen – Kombifreizeit des UFC Ellingen

Ellingen / Oberstdorf. Der UFC Ellingen hat seine diesjährige Fußball-Radl-Outdoor-Freizeit in Oberstdorf mit großem Erfolg durchgeführt. Dank der sehr guten Kooperation der UFC-Sparten Fußball und Radsport waren elf 12- bis 15-jährige Teilnehmer 5 Tage lang in den Allgäuer Alpen unterwegs. Neben einem fachlich fundierten Fußballprogramm mit zwei, teilweise drei Einheiten am Tag standen eine Hochgebirgswanderung am Nebelhorn, Schlittschuhlaufen in der Oberstdorfer Eiskunsthalle und mehrere MTB-Touren auf dem Programm. Der Freibergsee wurde genauso erradelt wie die 1406 m hoch gelegene Käseralpe. Eine stramme Leistung, so kamen rund 1000 Höhenmeter allein auf dem Mountainbike zusammen. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz: Ein Bad im Freibergsee und im Moorschwimmbad sowie mehrere Stadtbummel und Eisessen standen auf dem Programm.


Sportliche Höhepunkte bildeten mehrere Matches im Fischener DFB-Soccerground und das Abschlussspiel gegen die JFG Illerursprung, das die UFCler mit 11:7 für sich entscheiden konnten. Bemerkenswert an diesem Spiel ist, dass die UFCler nach dem frühen verletzungsbedingten Ausfall von UFC-Torwart Florian Rei erst mit 3:5 in Rückstand gerieten und dann in der zweiten Spielhälfte in Unterzahl spielend (!) eine furiose Aufholjagd starteten. Johannes Kirsch schoss in seinem bisher besten Spiel 8 Tore, Tim Rusam und Daniel Wnendt trugen mit 2 bzw. 1 Treffer zum Teamerfolg bei, ebenso wie U13-Ersatzkeeper Edi Ammersdörfer. Bemerkenswert ist noch die Trainingsleistung von Tim Rusam beim Jonglieren, der 275 Ballkontakte ohne Bodenberührung schaffte. Sein Vereinskollege John v. Hardenberg kam auf 214 Ballkontakte. Spieler des Camps wurde Johannes Kirsch, der auch als Cotrainer einige Übungen aktiv mitgestaltete.

Der Dank des UFC Ellingen geht an das Veranstalter-Ehepaar Claudia und Matthias Schulz. Während Matthias den sportlichen Teil abdeckte, kümmerte sich Claudia um das Büffet unterwegs sowie um die großen und kleinen Wehwehchen. Die Unterbringung erfolgte wie gewohnt in der Jugendherberge Oberstdorf-Kornau. Trainiert wurde beim TSV Fischen sowie am Soccerground der Gemeinde Fischen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen