E1-Rennen in Frammersbach: 2 UFCler auf dem Podest

Frammersbach im Spessart. 8 UFCler nahmen am vergangenen Wochenende am 5. und zugleich vorletzten Rennen der E1-Saison 2019 in Frammersbach teil. Rund 600 Fahrerinnen und Fahrer waren bei durchwachsenem Herbstwetter an den Start gegangen. Sonnigen Abschnitten folgten kräftige Regengüsse, die Streckenqualität schwankte somit stark. Bei den WildChilds (U10, U13 und U16) waren erstmalig 2 Stages zu absolvieren. Hannes Rohrhuber startete in der Kategorie U13 und legte zwei saubere Läufe hin. Und er durfte mit Platz 11 von 30 Startern im zweiten Rennen sehr zufrieden sein. Bei der U16 waren gleich 5 UFCler an den Start gegangen, für alle war es das erste Rennen überhaupt. Jonathan Karl fuhr zurückhaltend und kam auf Platz 21. Moritz Schmidt wurde nach zwei guten Läufen 16.ter, sein Vereinskollege Lukas Sörgel fuhr auf Rang 10 vor. Lukas Türr und Paul Schmidt brachten das Kunststück fertig und fuhren nach zwei sehr guten Läufen auf die Podestplätze 3 und 2. Sieger wurde Luis Jaax mit 1,53 Vorsprung auf Paul Schmidt. Beim Hauptrennen am Sonntag waren Nikolaus Gempel und Max Hüttinger in der Juniorengruppe am Start. Hier waren 6 Stages und 1 Sprintstage auf einer Länge von 30 km und ca. 1000 hm zu bewältigen. Beide waren ordentlich unterwegs und konnten Rang 44 und 58 (bei 65 Startern) belegen. Sieger wurde Tim Ratajczak von bestbike Specialized, Timo Strobl (Herobikes) belegte Rang 5. Die übrige Gruppe vertrieb sich am Sonntag die Zeit im Bikepark Rosengärtchen in Roßbach. Übernachtet wurde in der Jugendherberge Lohr am Main. Alles in allem war es ein lohnenswerter Ausflug in den Spessart. Ein großes Lob geht an den Veranstalter MSF Frammersbach und an Baboons für eine gewohnt souveräne Veranstaltungsleitung.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen