Turniersieg für die UFC-U9 in Roth

Die U9-Mannschaft vom UFC Ellingen war beim U9-Hallenturnier der SpVgg Roth erfolgreich. Insgesamt nahmen 8 Teams am Turnier teil. In Gruppe A traten die gastgebende SpVgg Roth, der TV Eckersmühlen II, der FC/DJK Weißenburg und die DJK Eibach gegeneinander an. In Gruppe B spielten der TSV Rohr / SV Raitersaich, der UFC Ellingen, der TV Eckersmühlen I und der SV Unterwurmbach. Gegen den TSV Rohr / SV Raitersaich gewannen die Ellinger mit 4:0, gegen Eckersmühlen I mit 1:0 und gegen den SV Unterwurmbach mit 2:0. Das bedeutete 9:0 Punkte und 7:0 Tore aus der Gruppenphase. Im Halbfinale gewannen die Ellinger mit 2:0 gegen die SpVgg Roth. Und im Finale wurde der SV Unterwurmbach mit 2:1 nach 7-Meter-Schießen besiegt. „Siebenmeterkiller“ Tim Hofmann hielt dabei drei Bälle.

Es spielten:
Tim Hofmann (Torwart), Ben Hofmann, Paul-Lenny Rieger, Philipp Pöschl, Jannik Schmidtlein, Sven Übelacker

Torschützen:
Philipp Pöschl (1), Jannik Schmidtlein (4), Sven Übelacker (6)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen