UFC-U13: Platz 2 hinter Katzwang

Ellingen. Die U13-Mannschaft des UFC Ellingen hat bei ihrem ersten Futsal-Hallenturnier im Jahr 2019 einen erfolgreichen Start hingelegt. In dem 6 Teams umfassenden Turnier musste sich das Team von Johannes Kirsch und Matthias Schulz nur den starken Katzwangern aus Nürnberg im ersten Spiel mit 0:1 geschlagen geben. Einen 1:0-Sieg konnten die Jungs im zweiten Spiel gegen die „NagelBies“ erreichen. Gegen den späteren Turnierdritten „Eintracht Kopfnuss“ gab es ein 1:1 Unentschieden, ebenso wie gegen die „Green Lions“ vom Nürnberger Mühlhof. Und gegen die „Red Eagles“ aus Roth war sogar ein 2:1-Sieg drin, stärkster Auftritt der Jungs bis dahin. Der Turnierveranstalter UFC Ellingen bekam von den teilnehmenden Teams viel Lob für Organisation und faire Spielweise. Ebenso wurde das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis angesprochen. Der Verein bedankt sich sehr herzlich bei Torsten Böhm fürs Organisieren und bei zahlreichen Eltern für ihren Einsatz am Verkaufsstand oder beim Kuchen backen.

Zu den Ergebnissen

  

 

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen