UFC-Radsportlerbeim Altmühltrail aktiv

Radlkids machen Streckenkontrolle und Verpflegungsstand – Nobby & Gerd auf Langstrecken-Patrouille

Ellingen / Dollnstein. Die Radsportler des UFC Ellingen haben sich wie schon im Jahr zuvor beim Altmühltrail mit verschiedenen Jobs erfolgreich eingebracht. Matthias Schulz hatte mit seinen engagierten Radlkids den Verpflegungsstand in Eberwang aufgebaut. Anschließend wurde die ca. 9 km lange Kurzstrecke abgeradelt. Zusätzliche Wegweiser waren in Form von Fähnchen anzustecken und Richtungspfeile auf den Boden zu sprühen. In der Zwischenzeit hatte Familie Seidenspinner bereits die Verpflegung mustergültig vorbereitet, und alle halfen mit, die Läufer bestmöglich zu versorgen. Nobby und Gerd hatten sich für die Langstrecke (28 km, 66 hm) empfohlen und fuhren diese gewohnt souverän ab. Alles in allem war es eine tolle Veranstaltung bei sonnigem Herbstwetter. Unser Dank gilt allen, die mit vollem Einsatz dabei waren!

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit einem Klick auf "Zustimmen", stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen